Neue Arbeitsform: Fernarbeit. Die Vorteile von Cloud-Speicher für Remote-Work

Fernarbeit mit Cloud

Die Fernarbeit als neue Normalität

Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Von heute auf morgen mussten sich im Frühjahr 2020 angesichts der unerwarteten weltweiten COVID-19-Pandemie viele Branchen schnell umorganisieren und eine Möglichkeit finden, die Gesundheitsrisiken für ihre Angestellten zu minimieren, indem sie sie ins Home-Office schicken, während sie gleichzeitig den normalen Geschäftsbetrieb aufrechterhalten.

In den letzten Monaten hat sich die Situation im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie deutlich verändert. Mit der fortschreitenden Impfkampagne und sinkenden Infektionszahlen nehmen viele Länder wieder einen gewissen Grad der „alten“ Normalität an. Infolgedessen sind einige Arbeitgeber der Meinung, dass der Einfluss der Pandemie auf die Arbeitswelt abnimmt und daher eine Rückkehr zum traditionellen Büroarbeitsmodell sinnvoll ist.

Obwohl die Arbeitnehmer von der Bequemlichkeit profitieren, diskutieren Unternehmen intensiv darüber, ob es an der Zeit ist, zur Büroarbeit zurückzukehren. Trotz der erhöhten Effizienz im Homeoffice liegt das Hauptinteresse der Unternehmen aus Sorgen über Sicherheit und bei manchen Unternehmen tatsächlich auch aus Effizienzsorgen (obwohl Statistiken das Gegenteil belegen) darin, ihre Angestellten in die kostspieligen Büros zurückzuführen.

Um potenzielle Sicherheitsprobleme zu umgehen, haben visionäre Führungskräfte einen optimalen Ansatz gefunden, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu gewährleisten und gleichzeitig eine sichere Arbeitsumgebung zu schaffen

Nachfolgend finden Sie eine Auflistung von einigen der wichtigsten Vorteile der Cloud-Speicherung, die die Fernarbeit unterstützen und gar ermöglichen:

Verbesserte Zusammenarbeit

Reibungslose Arbeitsabläufe zwischen verschiedenen Teams mit gemeinsam nutzbaren und individuell anpassbaren Dokumenten. Verbesserte Berichte und Statistiken, die zu einem optimierten Teamworkflow und letztendlich zu Erfolgen führen

Erweiterte Dateisicherheit

Arbeitgeber können beruhigt sein, da die Vertraulichkeit und der Datenschutz ihres Unternehmens gewährleistet sind. Wir empfehlen die Verwendung führender Cloud-Dienste, die eine sichere Verschlüsselung bieten. Informationen zu den unverzichtbaren Cloud-Speicherfunktionen im Jahr 2023 finden Sie in unserem vorherigen Artikel Die Top 10 Cloud-Speicher

Kosteneffizient und zuverlässig

Die Verwaltung eines gesamten Teams ist keine einfache Aufgabe. Die Bereitstellung von Drittanbieter-Technologien für die Arbeitnehmer kann teuer sein. Jedoch könnte der Verlust wertvoller Daten noch kostspieliger sein – Geld, Zeit und Aufgaben, die nochmal neu erledigt werden müssen. Professionelle Cloud-Speicherdienste bieten kosteneffiziente Abonnementmodelle an. Dropbox z.B. bietet solche Abos an, die sich gut für die Arbeit im Home-Office eignen. Der Cloud-Anbieter pCloud hat sogar Pionierarbeit geleistet und einen Lifetime-Plan geschaffen, der gegen einen einmaligen Betrag den Zugriff auf den Dienst für 99 Jahre ohne Abo-Zahlungen ermöglicht.

Einfache Datenwiederherstellung

Versehentlich gelöschte oder überschriebene Dateien können mühelos wiederhergestellt werden. Versionskontrollfunktionen können genutzt werden, um auf eine frühere Dateiversion zurückzugreifen.

Steigerung der Zugänglichkeit und Transparenz für andere

Sie profitieren von einem schnellen Zugriff auf wichtige Dateien und bleiben stets über den Fortschritt der Dokumente und die Erledigung von Aufgaben des gesamten Teams informiert.

Falls Sie die Fernarbeit genießen, Ihr Arbeitgeber Sie aber zurück ins Büro holen will -beeilen Sie sich und lassen Sie ihn wissen, wie großartig Cloud-Speicherdienste wie pCloud, Sync.com und Dropbox sind! Diese Dienste werden Ihnen helfen, weiterhin flexibel zu arbeiten und die Vorteile des Homeoffice voll auszuschöpfen. Zeigen Sie Ihrem Arbeitgeber, dass moderne Technologien Ihnen ermöglichen, in einer sicheren und produktiven Umgebung zu arbeiten, egal wo Sie sich gerade befinden!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *